Tolle berufsaussichten

Logistik war schon immer wichtig und wird in Zeiten der Globalisierung noch wichtiger. Profitiere davon!

Sehr gutes gehalt

Wirtschaftsingenieure zählen zu den bestbezahlten Berufsgruppen in Deutschland. Das Einstiegsgehalt kann sich sehen lassen.

Vielfältiges Tätigkeitsfeld

Logistik ist eine Querschnittsbranche. Ob Luftfahrt, Automobil oder Chemie: Alles ist später möglich.

Prozessdenken

Now you’re thinking with processes: Lern in Prozessen zu denken und die Welt auf eine völlig neue Art und Weise zu analysieren.

Neueste Technologien

Künstliche Intelligenz, Simulation, VR und Programmierung. Du lernst auf jeden Fall die Basics und bist ab sofort vom Fach.

Ob im Studium oder später im Job. Wer Reisen mag, der wird Logistik lieben. Lieferketten gehen über die ganze Welt.

Neuigkeiten

Hier findest du Neuigkeiten zu aktuellen Veranstaltungen und Informationen, wo du mehr über den Studiengang Wirtschaftsingenieur Logistik erfahren kannst.

In diesem Jahr – am 11.06.2022 – findet die Lange Nacht der Wissenschaft live und in Farbe in […]
Im Mai und Juni bieten wir noch einige Infoveranstaltungen zum […]
Trefft uns auf dem Campus bei den Master-Tagen 2022. Über […]
Über den Studiengang

Die beste Kombination aus Wirtschaft und Ingenieurwesen heißt Logistik

Das Studium vereint das Beste aus den Wirtschaftswissenschaften und dem Ingenieurwesen. Hinzu kommt eine ordentliche Prise Logistik. Diese Spezialisierung macht unseren Wirtschaftsingenieur so einzigartig, so dass die Wirtschaftsingenieure der Otto-von-Guericke-Unversität in den Hochschul-Rankings immer vorne mit dabei sind.

In diesen Dingen sind wir richtig gut

Als Wirtschaftsingenieur Logistik lernst du alle wichtigen Skills, die du brauchst, direkt von unseren Experten. Durch jahrelange Forschung sind wir immer vorne mit dabei.

Mobilität

Für die Mobilität von morgen braucht es moderne Antworten. Autonome Shuttlebusse sind eine.

Simulation

Die richtige Entscheidung treffen, indem man vorher das Logistiksystem modelliert und simuliert.

Nachhaltigkeit

Logistik muss nachhaltig sein, damit unsere und die nächsten Generationen eine Zukunft haben.

Planspiele

Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Nimm selbst die Rolle des Logistikplaners in unseren Planspielen ein.

TECHNIK

Auf fundierte Grundlagen kann man aufbauen. Im Studium erwartet dich ein ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis.

Das Geheimnis des Erfolgs

Wir Logistiker halten zusammen und über Jahre ist eine große WLO-Familie entstanden, die sich gegenseitig auch nach dem Studium unterstützt. Doch das erfolgreiche Studium stützt sich auch auf weitere Eckpfeiler:

Zertifikate

Bild dich über das Studium hinaus weiter und erhalte Zertifikate für deinen Lebenslauf.

Wettbewerbe

Internationale Wettbewerbe gegen andere Studenten und teilweise mit Preisgeld!

Diskussionen

Projektarbeiten von Anfang an. Lern in heterogenen Gruppen zu arbeiten und zu diskutieren.

Module

Vertiefungen und viele Wahlmöglichkeiten. Gestalte das Studium individuell für dich!

Magdeburg ist schön, grün und dynamisch

Hier lässt es sich sehr gut leben und studieren. In der Studentenstadt an der Elbe findest du zahlreiche Parks und ein aktives Nachtleben. Nicht umsonst gehört Magdeburg zu den dynamischsten Städten Deutschlands.

Stimmen unserer Alumnis

Wir können viel erzählen – aber das sagen unsere Absolventen:

Die Kombination aus ingenieurwissenschaftlichen Fächern und wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Studieninhalten hilft mir bei der Ausübung meiner Leitungstätigkeit im Controlling-Bereich eines Elektronikunternehmens. Durch das Verständnis von technischen Abläufen fällt es leichter, wirtschaftliche Aspekte im Unternehmen zu bewerten bzw. mit den Fachleuten zu diskutieren.

Bianka Schulte-Krist

Leitung Controlling und Personalwesen Prokuristin

TECTRON WORBIS GmbH

Das WLO-Studium an der Uni Magdeburg ermöglicht alle wichtigen Aspekte moderner Supply Chains zu verstehen und Lieferketten und Planungsabläufe zu optimieren um besten Lösungen für Unternehmen zu finden.
Damit stehen Absolventen viele Einsatzbereiche vom Operativen Tagesgeschäft bis zur Strategieplanung in allen Industrien offen.

Michael Kaftan

Director Global Supply Chain

Merck Group

Bewirb dich jetzt! Es dauert nur ein paar Minuten!

Wie sieht meine Zukunft aus?

Logistiker planen und gestalten Transport-, Lagerungs-, Sortier- und Verpackungsprozesse sowie die dafür erforderlichen technischen Systeme und Verfahrenslösungen. Sie organisieren sowohl Personen-, Güter- und Informationsflüsse, als auch kooperative Partnerschaften zwischen den logistischen Dienstleistern und ihren Kunden weltweit.

Dein Abschluss qualifiziert Dich für anspruchsvolle Leitungsfunktionen im Bereich der Produktions- und Beschaffungslogistik oder im Supply Chain Management. Als Absolvent des Studiengangs übernimmst Du Verantwortung für Planung, Aufbau, Betrieb und Management komplexer Logistiksysteme.

Wo kann ich arbeiten?

Große nationale sowie auch internationale Zielbranchen sind heute die produzierende Industrie, Logistik-Dienstleister sowie Beratungsunternehmen, die Leistungen auf dem Gebiet der Logistikplanung und -optimierung anbieten. Lokale Branchen für produzierenden Industrie sind im mitteldeutschen Raum insbesondere Fahrzeughersteller, Pharmaindustrie, Zuliefererketten (insbesondere für die Automobilbranche), Logistik-Dienstleister und Consulting Firmen.

Durch den globalen Markt und damit den immer steigenden Wettbewerbsdruck sowie höhere Energieaufwendungen ist die Bedeutung von Planung und Optimierung logistischer Systeme relevanter und wichtiger als je zu vor. Dieser Studiengang schickt Dich demzufolge in eine günstige Arbeitsmarktsituation mit der Logistik als drittgrößtem Wirtschaftszweig und bietet daher hervorragende Karrierechancen für Deine Zukunft.

Kontakt

oder schreib uns über die sozialen Medien: